Hauptinhalt

Minderung von Hochwasserschäden an Umweltschutzgütern und Landnutzungen

Minderung von Hochwasserschäden an Umweltschutzgütern und Landnutzungen

Methodische Grundlagen für die Minderung von Hochwasserschäden an Umweltschutzgütern und Landnutzungen sollen erarbeitet werden, um diese dann in konkrete Maßnahmen zur Schadensminderung umzusetzen. Hierbei müssen Methoden entwickelt werden um Schäden an Landnutzungen und Landwirtschaft zu analysieren. Maßnahmen werden systematisiert und an konkreten Flächen getestet und dokumentiert.

Der Abschluss dieses Arbeitspaketes sieht eine Handlungsempfehlung mit Vorsorgestrategien für Kommunen vor.

Schwerpunkte:

  • Methodenentwicklung zur Schadensermittlung in der Landwirtschaft
  • Systematisierung von Maßnahmen zur Schadensminderung in der Landnutzung
zurück zum Seitenanfang